Im Interview

Alfred Krotsch

Fachberater  

„Herr Krotsch, wie lange sind Sie im Unternehmen tätig und wie sind Sie damals auf Dehner Agrar aufmerksam geworden?“

Ich bin seit dem 01.12.2017 im Unternehmen tätig. Nach meinem Fachschulabschluss als Betriebswirt in Fachrichtung Agrarwirtschaft suchte ich eine neue Herausforderung. Aufmerksam wurde ich durch die Information eines Freundes, der mir mitteilte, dass Dehner Agrar einen Mitarbeiter sucht.

„Wie lief der Berufseinstieg für Sie?“

Die Arbeitsaufnahme ins Unternehmen verlief für mich problemlos. Am Anfang hielt ich mich ein paar Tage in der Zentrale in Rain auf, um den Ablauf im Innendienst kennen zu lernen. Anschließend wurde ich mit Hilfe von Kollegen in den Außendienst eingeführt.

„Welche Herausforderungen begegnen Ihnen bei der täglichen Arbeit?“

Jedes Jahr und jeder Tag bringt neue Herausforderungen für mich mit sich. Die stärkste spürbare Herausforderung stellt der tägliche Preiskampf dar. In Thüringen besteht zwischen den einzelnen Händlern ein besonders harter Konkurrenzkampf, der dazu führt, dass Aufträge verloren gehen, da oft um 3 oder 4 Cent gefeilscht wird.

„Was macht Ihnen an Ihrer Tätigkeit am meisten Spaß?“

Besonders viel Spaß macht es mir draußen zu sein und direkten Kontakt zu den Betrieben zu haben. Daraus entwickelten sich freundschaftliche Verhältnisse zu einigen Kunden. Dort wird Wert auf eine fachkundige Meinung gelegt, sodass auch Neuerungen ausprobiert oder getestet werden. Das bestärkt mich in meiner Tätigkeit und gibt mir Selbstvertrauen.

„Was macht Sie in Ihrem Gebiet so erfolgreich?“

Erfolg in meinem Gebiet hängt nicht nur von mir allein ab, sondern auch vom Innendienst, der mich mit Informationen unterstützt. Die drei Mitarbeiterinnen in Döbeln, sowie mein Vertriebsgebietsleiter stehen mir immer bei Fragen und Problemen hilfreich zur Seite. Mein Erfolg hängt vielleicht mit meinem Charakter zusammen. Ich bin ein offener Mensch, ehrlich im Gespräch und ehrgeizig.

„Was schätzen Sie an der Firma Dehner?“

Ich schätze an der Firma Dehner Agrar, dass wir „kleinstrukturierte“ Gebiete haben und damit schnell am Kunden sind. Die Zusammenarbeit mit meinen Kollegen ist konstruktiv und ich erhalte immer Unterstützung bei auftretenden Fragen oder Problemen.

Vielen Dank für das Interview!
1058_Krotsch.png
Suche
Suche

Beratersuche

Mit Ihrer Postleitzahl den Fachberater für Ihre Wünsche finden.

Produktsuche

Jetzt noch schneller Ihr gewünschtes 
Produkt finden.