Im Interview

Christoph Schmailzl (B.Sc.)

   

„Herr Schmailzl, Sie haben eigenständig einen Betrieb in Sachsen bewirtschaftet und waren Kunde bei der Firma  Dehner AGRAR. Was haben Sie an der Zusammenarbeit geschätzt?“

 Durch die schnelle, zuverlässige und unkomplizierte Lieferung hat sich im Laufe der Zeit eine vertrauensvolle Zusammenarbeit entwickelt. Besonders wichtig war mir die kompetente und ganzheitliche Beratung, welche speziell auf den Betrieb, die örtlichen und klimatischen Anforderungen angepasst war.

So konnte ich sehr gute Ernteergebnisse erzielen und meine Flächen optimal bewirtschaften.

   

„Wie sind Sie zu dem Entschluss gekommen, in den Außendienst zu wechseln?“

Alle Themen rund um den Pflanzenbau machten mir bereits im Studium sehr viel Spaß.

Durch die theoretischen Kenntnisse aus meinem Studium und der praktischen Arbeit auf dem Betrieb wurden mir schnell die Zusammenhänge klar und mein Fachwissen vertieft und ausgebaut. Künftig möchte ich meine Erfahrungen an andere Landwirte weitergeben.

Natürlich freue ich mich auch wieder näher in der Heimat zu sein. Die Herausforderung für mich liegt nun darin, meine Erfahrungen an die verschiedenen Strukturen der einzelnen Betriebe in meinem neuen Gebiet zu übertragen.

   

„Welches persönliche Ziel verfolgen Sie zukünftig in Ihrem neuen Gebiet?“

Mein Ziel ist, es die Landwirte sowohl  aus pflanzenbaulicher als auch aus ökonomischer Sicht bestmöglich zu betreuen und den Kunden zu allen Themenbereichen beratend zur Seite zu stehen. Aufgrund der ständig wachsenden Anforderungen in der Landwirtschaft, ist es wichtig sich als Fachberater immer weiter zu entwickeln und auf dem neuesten Stand zu sein.

 

Vielen Dank für das Interview.

1041_Schmailzl.jpg
Suche
Suche

Beratersuche

Mit Ihrer Postleitzahl den Fachberater für Ihre Wünsche finden.

Produktsuche

Jetzt noch schneller Ihr gewünschtes 
Produkt finden.