Pflanzenschutz

Aufgrund der ständig wechselnden Witterungsverhältnisse sind umfangreiche sowie vernetzte Informationen über Herbizide, Insektizide, Netzmittel, Beizen und Fungizide unerlässlich.

Die aufgeführten Anwendungshinweise sind unverbindlich und entbinden nicht vom Lesen der Gebrauchsanweisung vor Produktanwendung.
Aufgrund der Möglichkeit von kurzfristigen Änderungen bei der Zulassung und Genehmigung ist es unbedingt notwendig, vor der Anwendung die aktuellen Anwendungshinweise und Auflagen (z.B. NS; NT; NW-Auflagen) zu beachten.
Beachten Sie die Indikationszulassung. Wir liefern ausschließlich in Deutschland zugelassene Pflanzenschutzmittel.

Alle  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Z

Art:  

1  | 2  | 3  | 4  | 5  | >>
Bezeichnung Artikel-Nr. Abpackung Art Hersteller Zulassung bis Zulassung Gefahrgut-
schlüssel
Aagrano GW 2000
Sicherheitsdaten Kurzinfo
119784 10 l Beize Cheminova 30.11.2014 3808-62 9-III-750
AAGRANO GW 2000 Wirkstoff: 30 g/l Imazalil Spezialbeize gegen Streifenkrankheit an Winter- und Sommergerste. 200 ml/100 kg Saatgut
Absolute M
Sicherheitsdaten Kurzinfo
126227 900 g Herbizid Du Pont 31.12.2016 5873-00 9-III-778
143735 4,5 kg Herbizid Du Pont 31.12.2016 5873-00 9-III-778
ABSOLUTE M Wirkstoff: 55,6 g/kg Flupyrsulfuron Methyl + 444 g/kg Diflufenican Herbizid zur Bekämpfung von Gemeinem Windhalm und einjährigen zwei- keimblättrigen Unkräutern sowie Ackerfuchsschwanz in WW, WR und Triticale im Herbst und in WW im Frühjahr im Nachauflaufverfahren. 180 g/ha
Acanto
Sicherheitsdaten Kurzinfo
143800 5 l Fungizid Du Pont 31.12.2014 24658-00 9-III-23
133009 20 l Fungizid Du Pont 31.12.2014 24658-00 9-III-23
ACANTO Wirkstoff: 250 g/l Picoxystrobin Fungizid zur Bekämpfung von Pilzkrankheiten im Getreide. 1,0 l/ha
Accord Super Pack
Sicherheitsdaten Kurzinfo
127977 21 l Herbizid Bayer 31.12.16 24071+24778-00 9-III-630
ACCORD SUPER PACK Wirkstoff: 400 g/l Isoproturon, 100 g/l Ioxynil, 20 g/l Diflufenican 125 g/kg Amidosulfuron,12,5g/kg Iodosulfuron, 125g/kg Mefenpyr-diethyl Herbizid-Komb. zur Bekämpfung von Windhalm, einjährigem Rispengras, Klettenlabkraut sowie Unkräutern in Getreide im NA Frühjahr. 2,0 -2,5 l/ha Azur 100 - 125 g/ha Hoestar Super
Achat
Sicherheitsdaten Kurzinfo
107417 5 l Fungizid Feinchemie 31.12.2018 24385-00 9-III-1107
ACHAT Wirkstoff: 250 g/l Propiconazol Zur Bekämpfung von Blatt- und Ährenkrankheiten in Getreide. 0,5 l/ha
Acrobat Plus WG
Sicherheitsdaten Kurzinfo
138222 10 kg Fungizid BASF 31.12.2019 24521-00 9-III-674
ACROBAT PLUS WG Wirkstoff: 90 g/ kg Dimethomorph, 600 g/ kg Mancozeb Kombinationspräparat zur Bekämpfung der Kraut- und Knollenfäule an Kartoffeln sowie von falschen Mehltaupilzen an Endivien, Salat, frischen Kräutern, Zwiebelgemüse, Dicker Bohne und Zierpflanzen 2,0 kg/ha
Actara Kurzinfo 102525 250 g Insektizid Syngenta 31.12.2018 6212-00 9-III-9231
103523 1 kg Insektizid Syngenta 31.12.2018 6212-00 9-III-9231
ACTARA Wirkstoff: wasserdispergierbares Granulat mit 250 g/kg Thiamethoxam Insektizid zur Bekämpfung von beissenden und saugenden Insekten in Ackerbaukulturen. 80 - 100 g/ha
Activus flüssig Kurzinfo 751511 10 l Feinchemie 31.12.2017 6839-00 9-III-5099
ACTIVUS FLUESSIG Wirkstoff: 400 g/l Pendimethalin Activus SC wirkt sowohl über den Boden als auch über das Blatt und wird von den Wurzeln und dem Keimling der Unkräuter und Ungräser aufgenommen. 4,0 l/ha
Adexar Kurzinfo 755884 10 l Fl. Fungizid BASF 31.10.14 6958-00 9-III-5019
755892 50 Ecom. l Fl. Fungizid BASF 31.12.2014 6958-00 9-III-5019
ADEXAR Wirkstoff: 62,5 g/l Epoxiconazol, 62,5 g/l Fluxapyroxad (Xemium) Fl. Fungizid mit präventiver, kurativer und nachhaltiger Wirkung gegen Halm-, Blatt- und Ährenkrankheiten in Weizen, Gerste, Roggen und Triticale 2,0 l/ha in 100 - 400 l Wasser/ha
Adexar Diamant Pack Kurzinfo 983379 20 l Fungizid BASF 13.10.14 006958-00 9-III-5019
ADEXAR DIAMANT PACK Wirkstoff: 62,5 g/l Epoxiconazol 62,5 g/l Fluxapyroxad 114 g/l Pyraclostrobin 43 g/l Eoxiconazol + 214 g/l Fenpropimorph Fungizid zur Bekämpfung von Blatt und Ährenkrankheiten im Getreide 1,1 l/ha Adexar + 1,1 l/ha Diamant